05MixedZone: Latza: „Hauptsache, das Ding war drin“ (Rund um Fußball)

05MixedZone, Tuesday, 18. April 2017, 14:03 (vor 72 Tagen)

Nur die Hälfte des Profikaders stand am Dienstagvormittag zum Start in die Trainingswoche auf dem Übungsrasen. Drei Tage nach dem 1:0-Heimsieg des FSV Mainz 05 im Bundesliga-Abstiegskampf gegen Hertha BSC Berlin gab’s für etliche Profis eine Schonungs-Auszeit, Jogging, Reha-Maßnahmen oder Aufbautraining im Kraftraum. Einer der Fehlenden war Danny Latza, der Siegtorschütze. „Ich hoffe, dass wir in den nächsten Spielen genauso spielen mit dieser Aggressivität, mit diesem Pressing und den Balleroberungen. Wir haben noch nichts gewonnen, wir müssen weiter hart arbeiten und die nächsten Wochen so angehen, wie wir das vor dem Hertha-Spiel getan haben“, sagte der 27-Jährige.

Weiterlesen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum