FR FC Bayern nach BVB-Zittersieg unter Druck (Presselinks)

sjott @, Sonntag, 14.04.2019, 12:37 (vor 10 Tagen) @ sjott

fr.de aktualisiert 14.04.19 07:18
"[...] GEZITTERT: Die BVB-Fans wussten, bei wem sie sich bedanken mussten. Mit "Roman Bürki"-Sprechchören feierten die Anhänger den Keeper des Revierclubs, der in der wilden Schlussphase das glückliche 2:1 gegen den FSV Mainz 05 sicherte. Der Schweizer parierte insgesamt neun Schüsse auf sein Tor, mehr als in jedem anderen Bundesligaspiel dieser Saison. "Wir haben gewonnen, nur das Ergebnis zählt", sagte BVB-Trainer Lucien Favre bei Sky. Youngster Jadon Sancho sorgte per Doppelpack maßgeblich für den Erfolg eine Woche nach dem 0:5-Debakel im Spitzenspiel gegen die Bayern. Der Engländer erzielte im Alter von 19 Jahren und 19 Tagen sein elftes Bundesligator - kein Spieler war zuvor so jung, als er diese Marke erreichte. [...]"


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum