Kicker: Keiner ist blauäugig": Schmidt fordert Griffigkeit (Presselinks)

Alsodoch ⌂ @, Friday, 17. March 2017, 16:02 (vor 247 Tagen)

Welche Mühen die Doppelbelastung durch die Europa League bereitet, das wissen sie beim 1. FSV Mainz 05 aus eigener Erfahrung in dieser Saison. Dennoch erwartet Trainer Martin Schmidt am Sonntag gegen Schalke keine schlappen Knappen. Nur in einer engen Schlussphase könnte die kürzere Regenerationsphase eine Rolle spielen, glaubt der Schweizer.

Weiter lesen:

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum