WM: Frankreich - Belgien (Rund um Fußball)

Udo @, Wednesday, 11. July 2018, 12:05 (vor 7 Tagen) @ Planitzer

2. Die tatsächliche Nachspielzeit in Echtzeit! spielen, also Uhr anhalten, bei Unterbrechungen aller Art(Fouls, Freistößen, Ecken etc.).

nicht auch das noch ...

Während des Spiels:
Gewagt, aber kann ja mal getestet werden:
(vermeintliches) Foul - Spieler X liegt auf dem Platz herum - "stirbt".

Betreuung der Medizinischen Abteilung nur erlaubt,
- wenn der Schiri eine offensichtliche Verletzung erkennt
- wenn der Schiri nicht unterbricht, darf lediglich der Kapitän (oder Vertreter, falls selbst Betroffen)1x (n-mal? ) pro Halbzeit um Behandlung/Unterbrechung bitten. Nicht jedoch in der Nachspielzeit (s.o.)


erstmal das konsequent machen, was die Regeln hergeben - passiert schrittweise, aber noch nicht komplett: einfach nicht unterbrechen. (auch nicht von Spielern).
Zeigt schon Wirkung auf die offensichtlichen Fälle.

Ansonsten: lächerliches Zeitspiel ist Mist, aber schönes Zeispiel in den letzten Minuten ist auch Kunst.

Karhan - Gedächtnisschuss: göttlich!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum