WM: Frankreich - Belgien (Rund um Fußball)

Alsodoch ⌂ @, Wednesday, 11. July 2018, 10:39 (vor 5 Tagen) @ knightclub

Brasilien hat auch eher mit Ballbesitz gespielt, allerdings weniger Zirkulation als dann mit riskanten Pässen / Dribblings Löcher in die Ketten der Gegner zu reißen.

Gebracht hat es denen am Ende aber auch wenig :D

Wollte ähnliches schreiben, denn es gibt ja den "ruhenden" Ballbesitz, also reines Ballgeschiebe, und eben den, in dem laufend Positionen gewechselt werden, die Spieler laufend in Bewegung sind und versuchen, Löcher in die Abwehr zu reißen, Tiefenläufe andeuten, mal einer, mal mehrere, Letztere ist meist attraktiver und u. U. effektiver.

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum