Jairo ablösefrei zum HSV (Rund um Fußball)

MPO ⌂, Franken, Friday, 06. July 2018, 09:09 (vor 12 Tagen) @ Sebastian

Warum war der mal ne Weile richtig gut und dann ging es bergab. Schade eigentlich


Hat glaube ich keiner so richtig verstanden. War mal unser Topvorbereiter, dazu torgefährlich und irgendwann lief bei ihm plötzlich nichts mehr. Hatte das Gefühl er wollte wechseln und durfte damals nicht.

Ich vermute mal, dass er so einen Trainer wie Tuchel braucht. Der ihn hart rannimmt, aber auch sehr gut seine Stärken fördert. Das konnte Schmidt danach nicht liefern und Schwarz hatte auf jeden Fall mit 1000 anderen Baustellen zu tun.

Ich kann mir vorstellen, dass Jairo bei Titz wieder glänzen kann.

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum