Und Pablo auch.... (Presselinks)

saschamz, Monday, 11. June 2018, 15:48 (vor 13 Tagen) @ Alsodoch

http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/vereine/1-bundesliga/2018-19/1-fsv-mainz-...


Um ihn tut es mir leid, ein Vorbild an Kampfeswillen, wenn auch fußballerisch kein Superstar.

Das trifft es gut, wobei er auch längere Phasen in seiner Zeit hier hatte, in denen er wie viele andere auch, blass geblieben ist. Letztendlich hat er sich selbst ins Schaufenster gestellt, dass darf man nicht vergessen..Unmut über Bank/Tribüne hin oder her.. Zum gefestigten Stammspieler wir de blasis hier nicht mehr und alles andere scheint ihm zu wenig.

Bei Donati bin ich recht froh, die rechte Seite braucht frischen Wind. Meiner Meinung nach sind die Offensiven auf seiner Seite oft untergegangen (ja auch öztunali) weil das Problem hinter ihnen spielte. Schwache Vorstöße, viele Ballverluste durch sehr schwache Flanken und in der Rückwärtsbewegung häufig falsche Entscheidungen getroffen. Da hilft auch kein wirres Schau-/Warmlaufen vor dem Spiel.

Bei Muto wird aus unserer Sicht nur der gebotene Preis entscheiden, dann wird er wechseln, egal wohin. Aus seiner Sicht würde ich auf jeden Fall den Schritt nach England machen. Sollte er tatsächlich in der Bundesliga bleiben, kann ein cordoba-jahr bevorstehen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum