Kicker: Mainz besteht auf Diallo-Verbleib (Presselinks)

florifo, Wednesday, 16. May 2018, 14:00 (vor 61 Tagen) @ ulis05

Zumal Mainz 05 dadurch bekannt wurde, fremde unbekannte Spieler zu verpflichten und diese bleiben dann 8-9 Jahre im Verein, denn Verträge werden wie man bekanntlich in Mainz macht geschlossen um eingehalten zu werden *16heidels*

Also schließe ich daraus, dass der Trainer ein Versager ist, da er die Spieler nicht in die zweite Liga redet um ihren Marktwert zu drücken so dass sie keiner mehr haben will und der Manager ist nen Vollspaten, weil er dem Spieler in Mainz keine warme Mahlzeit ermöglicht und er deswegen ja quasi wechseln muss *16wetklos*


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum