Das Mainzer Endspiel steigt gegen Freiburg (Presselinks)

MPO ⌂, Franken, Thursday, 12. April 2018, 13:02 (vor 101 Tagen) @ fuerimmermainz05

Aber für mich ist Montag ganz klar ein Endspiel

Nö. Wichtig ja, Endspiel nicht. Endspiele verlieren wir meistens. 2003/2004 hatten wir auch am 29. Spieltag ein "Endspiel" in Fürth. Das wir 3:1 verloren hatten. Danach gab es den Schweigeprotest, Leere, ein "das wars". 5 Spieltage später waren wir aufgestiegen.

Du kannst das gerne so für dich halten. Aber denk mal drüber nach, was "nach" dem Endspiel ist. Nichts. Wenn wir verloren haben, sind wir noch nicht abgestiegen und bei nem Sieg auch nicht durch. Und dann? Nächstes Endspiel?

Kirche im Dorf lassen, ein bisserl mal runterkommen. Nicht einfach dramatisieren, wird doch sowieso schon jede Scheisse.

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum