Kicker: "Es ging mir nicht um Hoyzer" (Presselinks)

Troll, Wednesday, 14. March 2018, 11:23 (vor 98 Tagen) @ Udo

Ungerecht ist ungerecht...

Aber gefühlsmässig ist eine Fehl- oder ausbleibende Entscheidung des VAR immer noch etwas "ungerechter", weil ein zusätzliches, technisches Hilfsmittel ja automatisch eine höhere Erwartungshaltung schafft. So nach dem Motto: "jetzt haben die das schon und trotzdem entscheiden die falsch." Das führt natürlich dazu sich subjektiv gesehen noch ein Stückchen betrogener zu fühlen...

Am besten...ganz abschaffen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum