Kicker: Nullpunkt ist erreicht (Presselinks)

Alsodoch ⌂ @, Tuesday, 13. February 2018, 16:00 (vor 4 Tagen)

Der in Mainz heilige Rosenmontag ist rum, die Niederlage vom Wochenende (2:4 in Hoffenheim) weitestgehend abgehakt. Nur der Konflikt mit den Fans hat weiter Bestand. Die Verantwortlichen des 1. FSV Mainz 05 wollen die Gespräche suchen und einen gemeinsamen Weg erarbeiten. Einen für den FSV typischen Weg, der zurück führt zu alter Stärke und zu gewohntem Zusammenhalt. Trainer Sandro Schwarz betont: "Wir sind in der Verantwortung."

Weiter lesen:

Sandro hat was gemerkt !

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum