11 Freunde zum "Abgang der Mannschaft" in Hoffnhm (Rund um Fußball)

Jammerlappe @, Würzburg, Tuesday, 13. February 2018, 10:30 (vor 96 Tagen) @ Nope

Der Text ist total daneben und zeugt nur davon, wie weit 11 Freunde von der Realität in Mainz weg ist. Aber ist klar, es lohnt sich für die nicht, sich kontinuierlich um uns zu kümmern. Dafür ist der Verein und die Fanbase zu klein. Da geht man gerne den einfachen Weg über die Pressestelle. Und wenn die einem dann noch telefonisch RS zur Verfügung stellt (oder Sandro), fühlt man sich gebauchpinselt.

Genau des.

--
"Freiheit, das heißt Unabhängigkeit von eines anderen nötigender Willkür, ist dieses einzige, ursprüngliche jedem Menschen, kraft seiner Menschheit, zustehende Recht." Kant


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum