Statement vom Verein auf Facebook (Rund um Fußball)

Gustav, Sunday, 11. February 2018, 13:51 (vor 7 Tagen) @ Bruchweg
bearbeitet von Gustav, Sunday, 11. February 2018, 14:18

Also ich schaue mir Mainz 05 auch in der 2. Liga an, so ist das nicht. Wenn es bei uns spielerisch nicht mehr für die 1. Liga reicht und es keiner mehr hinbekommt, ist das halt so. Soviel zu meiner "überzogenen Erwartungshaltung".

Meinem Empfinden und das einiger meiner Mitfahrer gestern hat sich gestern wenig im Vergleich zu den letzten Spielen verändert. Das ganze Repertoire...in leere Tor kullernde Bälle und schlechte Abstimmung zwischen Torwart und Vordermann, reihenweise Abspielfehler, so gut wie keine gelungenen Ballstaffetten usw usw. Dazu noch die merkwürdig-pikierte Haltung nach Spielende und jetzt wieder in diesem Statement.

Ich habe noch ein Video vor Augen, als die abstiegsbedrohten (1, Liga, 2. Liga...who cares) FCK-Spieler von ihrem Trainer Sasic (Apostroph finde ich gerade nicht) "gezwungen" wurden, sich vor die wütenden und geifernden Fans der Fankurve zu stellen damit sie mal was Emotionales zu sehen bekommen. Das im Vergleich zu unserem Verhalten würde vielleicht mal helfen, Perspektiven und Maßstäbe zu korrigieren.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum