Statement vom Verein auf Facebook (Rund um Fußball)

Bruchweg, Sunday, 11. February 2018, 13:19 (vor 100 Tagen) @ Michi05

Liebe Fans von Mainz 05,

nach den Ereignissen beim Auswärtsspiel bei der TSG Hoffenheim am Samstag sehen wir den Zeitpunkt gekommen, uns in einem offenen Brief an euch zu wenden.
Wir alle sind nicht glücklich mit der aktuellen sportlichen Situation. Das betrifft euch als Fans genauso wie uns als Spieler.

Wir wissen, dass wir als Spieler zuallererst in der Pflicht sind, mit unserer Leistung und unserer Leidenschaft voran zu gehen, um euch für uns und vor allem unser gemeinsames Ziel zu begeistern, auch in der kommenden Saison wieder in der Bundesliga zu spielen. Das ist uns in der Vergangenheit leider nicht immer gelungen.

Wir können euren Frust sehr gut verstehen. Wir gehen mit dieser Situation sehr selbstkritisch um. Wir stellen uns auch eurer Kritik, auch im Stadion wie in Frankfurt, und nehmen uns diese zu Herzen. Wir werden uns auch in Zukunft dieser Diskussion stellen.

Im Spiel bei der TSG Hoffenheim sind uns allerdings in der zweiten Halbzeit nach dem Rückstand, sogar noch nach unserem Anschlusstreffer zum 2:3, einer Phase, in der wir mit aller Macht um wenigstens einen Punkt gekämpft haben, aus unserem eigenen Fanblock nur noch ironische Gesänge und Gesänge, die wir als Spott aufgefasst haben, entgegengeschlagen. Uns hat das sehr irritiert und enttäuscht. Deshalb haben wir uns gestern dafür entschieden, nicht zu euch in die Kurve zu gehen.

Wir verstehen, dass einigen von euch diese Entscheidung nicht gefallen hat. Aber wir wollten deutlich machen, dass uns Hohn und Spott nicht ans gemeinsame Ziel bringen. Wir sind absolut davon überzeugt, dass wir uns aus dieser schwierigen Situation befreien können. Aber für Mainz 05 kann es nur einen gemeinsamen Weg aus dem Abstiegskampf geben, indem Verein, Mannschaft und Fans an einem Strang ziehen und zusammenhalten. Anders wird es nicht funktionieren.

Wir als Mannschaft wollen vorangehen und werden alles investieren, um den Erfolg zu erzwingen. Wir werden alles in die Mission Klassenerhalt reinhauen, was wir haben – für euch, für den Verein, für diese Stadt. Dazu benötigen wir aber jeden einzelnen Fan auf unserer Seite, jede laute Stimme in unserem Rücken und eure gemeinsame und geschlossene Unterstützung, gerade auch bei Rückschlägen.

Das hat Mainz 05 in der Vergangenheit immer stark gemacht – zwischen euch und uns passte kein Blatt Papier. Gemeinsam mit euch haben wir Wunder erzwungen. Gemeinsam mit euch haben wir schon Kämpfe gewonnen, bei denen uns alle anderen abgeschrieben haben. So wie im vergangenen Sommer, als wir uns zusammen erfolgreich gegen den Abstieg gestemmt haben.

Wir haben zwölf Spiele Zeit, die Saison für uns erfolgreich zu beenden. Wir wollen auf dem Platz ein Zeichen setzen und hoffen dabei auf eure Unterstützung!

Wir für euch, ihr für uns, alle zusammen.

Eure Mannschaft, eure Trainer, euer Staff, euer Verein


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum