Kicker: "Es geht nicht mehr um Eitelkeiten" (Presselinks)

Alsodoch ⌂ @, Friday, 09. February 2018, 18:14 (vor 133 Tagen) @ Milestone
bearbeitet von Alsodoch, Friday, 09. February 2018, 18:17

Wer diesen Weg nicht mitgeht, ist fehl am Platz. Eitelkeiten sind falsch.


Ich möchte wirklich gerne wissen, wer damit gemeint sein soll, diese Spitzen ohne Substanz nerven.

Hatte ich mich am Mittwoch auch gefragt, aber in diversen nachzulesenden Interviews findet man dazu Aussagen zu den Fehlpässen in der Spieleröffnung, die zu Toren geführt haben und durch ein einfaches Wegschlagen leicht hätten bereinigt werden können, aber "gut aussehen" sollten, daher der Risikopass - sinngemäß.

Die Befindlichkeit des Trainers kam auch kurz zur Sprache, der daraufhin sinngemäß antwortete, es gehe nicht um ihn und persönliche Eitelkeiten sondern um den Verein.

Ansonsten, einfach mal die PK angucken, über die ja da berichtet wird.

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum