Kicker: "Es geht nicht mehr um Eitelkeiten" (Presselinks)

Weizen05 @, Friday, 09. February 2018, 17:50 (vor 106 Tagen) @ Milestone

Wer diesen Weg nicht mitgeht, ist fehl am Platz. Eitelkeiten sind falsch.


Ich möchte wirklich gerne wissen, wer damit gemeint sein soll, diese Spitzen ohne Substanz nerven.


Ich würde es ziemlich bedenklich finden, wenn das die Öffentlichkeit zu diesem Zeitpunkt erführe. Nur, weil ich etwas nicht sehe, hat es nicht keine Substanz.


Echt? Gegen die SGE kann ich mich nicht an Eitelkeiten erinnern, es sei denn, es sind Spieler gemeint, die sich von ihrem Verhalten und ihrer Körpersprache gegen die Niederlag gestemmt haben und da kann ich mich eigentlich nur an zwei, drei Spieler erinnern.

Hä? Das soll jetzt ein Argument für bzw gegen was genau sein?

--
Empört euch. Aber nicht wegen allem und jedem.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum