Latten+: Das Ende der Mainzer Underdog-Mentalität (Rund um Fußball)

Milestone, Wednesday, 10. January 2018, 18:50 (vor 193 Tagen) @ MPO

De Jong ist quasi schon fast vergessen, sicherlich ein Transfer mit inhaltlich kleinem Risiko, der Nutzeffekt ist aber natürlich nicht sicher. Wenn De Jong in Sachen Handlungsgeschwindigkeit das Niveau hat, dann kann er helfen. Wenn er nur in Sachen Mentalität helfen kann, wirds schwierig.

Gut, gegen Gladbach das war ein Vorbereitungsspiel, aber de Jong war sofort äußerst präsent, zeigte sich immer anspielbereit und war auch in Bedrängung in der Lage einen Ball anzunehmen und Handlungsschnell, in der Regel zum eigenen Mann, weiterzuleiten.
Wenn NdJ diese Leistung auch in regulären Spielen zeigen kann, wird er gesetzt sein.
Wenn sich Danny Latza gegenüber der Hinrunde nicht deutlich steigert, wird er keine Konkurrenz für Nigel darstellen. Ich hoffe, Danny hat die Zeichen der Zeit erkannt und nimmt die Herausforderung an.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum