Die Kandidaten für den Vereinsvorsitz auf der 05-Seite (Rund um Fußball)

Troll, Tuesday, 09. January 2018, 15:27 (vor 12 Tagen) @ Captain Spaulding
bearbeitet von Troll, Tuesday, 09. January 2018, 15:39

In den 80ern und Anfang der 90er da haben die Leute wie Doetz, Arens etc. viele Verdienste um Mainz 05 erworben. Aber ab einem gewissen Punkt war es eben Heidel, der hier den Verein mit Visionen und Ideen gefüttert hat. Wird Zeit für ihn loszulassen und einen wirklichen Neuanfang zu ermöglichen. Weiß auch nicht so recht, warum er überhaupt antritt...

Federhenn bringt auf jeden Fall Einblick in den Verein und die notwendige Verbundenheit mit. Bei ihr spielt die Sache mit dem AR natürlich eine Rolle, wobei ich die Theorien mit irgendwelchen Seilschaften usw. arg weit hergeholt finde. Dieses Gremium gibt es erst seit einem halben Jahr, da hat Fr. Federhenn z.B. mit Karl-Heinz Elsässer aus dem alten Vorstand sicher eine engere Verbindung aus der langen Zeiten in der Handballabteilung. Generell halte ich sie für so gut vernetzt, dass sie damit vllt. am ehesten in der Lage ist mögliche Konfliktherde gar nicht erst entstehen zu lassen und wieder Ruhe zu bekommen.

Hofmann ist was Fußball betrifft vom Fach und hat im NLZ gute Arbeit geleistet. Allerdings bin ich mal gespannt, ob er nicht vllt. zu technokratisch rangeht. Gerade, wo atuell ja immer mehr auch die Debatte um Fußball, Werte, und Kommerzialisierung aufkommt, darf der Verein sich meines Erachtens nach nicht nur rein sportlich definieren. Das überlassen wir mal lieber Leipzig und Hoffenheim. Bin ich gespannt, ob er auch Themen wie Mitbestimmung oder Identität anspricht, denn gerade hier hat es ja in letzter Zeit mit Zuschauerschwund etc. etwas gemangelt.

Neuser und Aita sind denke ich als Unbekannte chancenlos, in der kurzen Zeit werden sie nicht genügend Profil entwickeln oder Vertrauen in der Mitgliedschaft gewinnen. Nach Kaluza haben viele von Quereinsteigern sicher auch die Nase voll.

Hofmann und Federhenn sind für mich die interessantesten Kandidaten, freue mich auf die nächsten beiden Sonntage!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum