Ausblick Hannover (Rund um Fußball)

MPO ⌂, Franken, Monday, 08. January 2018, 13:07 (vor 15 Tagen) @ Alsodoch

Ja, sieht alles sehr schwach aus heute: Gladbach steht hinten sehr kompakt und tief, ist aber sehr gefährlich bei Kontern. Unsere Jungs haben wie immer massive Probleme sich Chancen gegen solche Gegner herauszuspielen und die Abwehr ist heute auch total anfällig. Gegen Hannover darf man nächste Woche nicht so spielen. :-(


Wir werden sicher wieder mindestens 20 gute bis sehr gute Minuten sehen, auf denen wir dann gegen den VfB aufbauen können.

Ja. Nein. Vielleicht. Weiß man nicht.

Hannover ist so ein Arschlochgegner. Von der Sorte hats in der Bundesliga wirklich viele. Man weiß, was einen ungefähr erwartet, aber diese von Klopp erfundene "wir ziehen die auf unser Niveau runter"-Spielweise sorgt dann dafür, dass das Ergebnis relativ random ist.

IMO haben wir die im Hinspiel ganz gut im Griff gehabt, aber haben dann ein bisserl gepennt. Wenn wir es schaffen, 90 Minuten lang hinten kompromißlos zu agieren, seh ich ganz gute Chancen. Ist der ganze Kader fit und gesund, dann wird es wesentlich schwerer, gegen uns Tore zu schießen.

Wenn ich raten müsste, dann würde ich auf ein Unentschieden tippen und mindestens eine rote Karte.

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum