Ohne Schwarz wäre mir lieber. (Rund um Fußball)

MPO ⌂, Franken, Sunday, 03. December 2017, 21:20 (vor 13 Tagen) @ OzzY

Ich finde gerade dass, was Martin Schmidt angekreidet wurde, nämlich keine Spielerweiterentwicklung ist unter Sandro fast noch schlechter.

Och, Brosinski ist besser geworden, Gbamin ist besser geworden, Serdar macht deutlich mehr Betrieb im Spiel...

Öztunali, Latza sind dieses Jahr sowas von schwach, das ist definitiv kein Bundesliganiveu. Hinterher ist man immer schlauer, aber vielleicht kam die 1. Liga für Sandro doch zu früh.

Vielleicht. Vielleicht lernt er auch noch dazu. Entwicklung ist immer ein Thema, auf und neben dem Platz. Sandros Ansatz ist aber heute schon wesentlich besser als der von Martin Schmidt.

--
"Ich habe in meiner Karriere gestohlen, getrunken, Drogen genommen und ein Schaf entführt. Sorry für alles."
- John Hartson, walisischer Fußballer

http://koomisch.blogspot.de/


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum