und jetzt patzt auch noch Zentner (Rund um Fußball)

Alsodoch ⌂ @, Saturday, 02. December 2017, 17:32 (vor 15 Tagen) @ knightclub

Wenn das so ist, dann muss Schwarz sich langsam mal hinterfragen, was er für eine Scheiße trainiert, wie scheiße er die Mannschaft einstellt und warum er so aufstellt?


Vermutung: Er belässt gerne Ausrichtungen, die an sich funktionieren. Wenn es das nicht tut, stellt er mehr um. Würde mir eine etwas proaktivere Herangehensweise wünschen, vorne gefällt es mir momentan nicht sonderlich.


zeigt aber auch, wie sehr wir von Muto abhängig sind. Der rennt sich die Seele aus dem Leib, weicht auch auf die Flügel aus und schafft so riesige Lücken für andere. Das aktuell ist viel zu statisch.

Würde gern mal die "Heat"-map von Kodro sehen. wahrscheinlich nur 10 Meter hinter dem Mittelkreis bis zum 11-Meterpunkt rein zentral.

Wenn dann Latza weiterhin seiner Form hinterrennt, de Blasis ständig beim Dribbeln hängen bleibt und Öztunali nur den Sprint zur Eckfahne mit anschließender Flanke im Repertoire hat, dan sieht das nunmal leider dünn aus...

Ach ja, und wenn Maxim bei freier Schussbahn nur einen mittelstarken Schuss flach in die Tormitte hinbekommt, den der Hitz locker aufnimmt, dann wirkt so was schon eher hilflos.

Schießen sollte Maxim tatsächlich mal üben, alle sollten es auch mal schaffen, einen Ball über 5 m an den Mann zu bringen, und kommt er mal an, sollte man ihn auch annehmen können.

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum