Stimmungsbarometer (Rund um Fußball)

Jammerlappe @, Würzburg, Friday, 13. October 2017, 12:28 (vor 63 Tagen)

Wie gehts Euch eigentlich?

Ich finde, dass Team hat die beiden Auftaktniederlagen ganz gut weggesteckt. Sandros Arbeit geht in die richtige Richtung, wenn man Giulio einfach mal glaubt. Gegen - zugegebenermaßen schwache - Wölfe war man letztlich näher am Dreier dran. Ich hoffe, dass Diallo schnell noch stärker wird und Yoshi das Fortune im Abschluss lange erhalten bleibt. Adler sehe ich als absoluten Gewinn.
Leider ist bei mir immer - wenn ich mal Zeit habe mir Gedanken zumachen - das nächste Spiel ein richtungsweisendes. Ein Sieg gegen den HSV würde die Waage Rchtung „sorgenfreie Saison“ neigen lassen. Allerdings gibt es einen Bereich, den das Team immer noch nicht stabil kriegt: Stichwort Abgebrühtheit. Mir fallen spontan 3 Tore in 7 Spielen ein, die Punkte gekostet haben, weil man immer noch nicht Bundesliganiveau hat in punkto Abgewichstheit und Coolness.
Wie ist die Stimmung vor Ort um den Verein? Bin ja auf Dauerauswärtsspiel. Gibt es tatsächlich Probleme beim Einnehmen der neuen Struktur? Oder sind das ein paar Nebengeräusche?
Ich finde es gäbe mehr Grund, wieder positiver zu sein, als das gefühlt der Fall ist.

--
"Freiheit, das heißt Unabhängigkeit von eines anderen nötigender Willkür, ist dieses einzige, ursprüngliche jedem Menschen, kraft seiner Menschheit, zustehende Recht." Kant


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum