Kicker: Schwarz jubelt eher verhalten nach dem ersten Sieg (Presselinks)

Alsodoch ⌂ @, Sunday, 10. September 2017, 21:53 (vor 69 Tagen)

Eine Jubelorgie war es nicht, die Sandro Schwarz nach seinem ersten Sieg als Bundesligatrainer vollführte. Statt für sich selbst freute sich der 38 Jahre alte Fußballlehrer mehr für "seine Jungs". Und er stellte fest, dass sich die Siege mit dem 1. FSV Mainz 05 in der Bundesliga auch nicht anders anfühlen als in der 3. Liga oder bei der U 19.

Weiter lesen:

--
Mainzer VAR Archiv
Unerhört & Auserlesen auf Radio Rheinwelle 92,5 Jetzt auch auf DAB+ VHF 11C


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum