Ideen für einen IV? (Rund um Fußball)

smartie @, Mainz-Kastel, Mittwoch, 03.07.2019, 11:19 (vor 17 Tagen) @ elmex

Wie kommst du auf max. 20 Mios? Du glaubst doch nicht ernsthaft das Schröder ankündigt ihn für 40 Mios abzugeben und lässt ihn dann für die Hälfte ziehen. Die beliebte Quelle schreibt ja ebenfalls das man ihn nicht für unter 40 abgeben wird.

Es ist ja nur meine persönliche Meinung, aber ich finde 40 Mio. für Gbamin einfach überzogen. Das wurde ja angeblich nach der vorletzten (sehr guten) Saison aus England geboten. Aber er hat die Leistung einfach nicht bestätigt und daher glaube ich nicht, dass für ihn noch mal so ein Angebot kommt. Ich halte 20-30 Mio. einfach für realistisch und glaube nicht, dass RS einen Transfer ablehnen würde, wenn es in diese Größenordnung geht.


Wirtschaftlich gesehen stehen wir auf gesunden Füßen, warum sollten wir nicht den gesuchten IV schon vor den Monster Transfers holen, wenn die Chance da ist?

Na ja, wir sind aktuell bei grob überschlagen -20 Mio. in dieser Transferperiode, und da es aktuell offensichtlich noch keine konkreten Angebote gibt (von den ca. 5 Mio. mal abgesehen, die Augsburg angeblich für Öztunali geboten hat), denke ich einfach, dass man da etwas vorsichtig ist...


Ich vermute das uns wohl die geliehen Spieler verlassen werden, Maxim und Öztunali. Aber ich lasse mich da gerne überraschen. :-)

Welche Spieler meinst Du konkret? Ok, dass Maxim geht, davon gehe ich auch aus, aber da würde ich keine riesige Ablöse erwarten.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum